RUB » RUBIN » 

Sie sind hier

E-Autos im Alltagstest

E-Autos im Alltagstest

Flottentest ergibt Ansätze zum Nachbessern

von Meike Drießen  

1. November 2012

 

Elektroautos sind – betrieben mit Strom aus erneuerbaren Energien – eine umweltfreundliche Sache und ein wichtiger Schritt zur Energiewende. Bislang haben sie den Durchbruch hierzulande allerdings noch nicht geschafft. Woran hapert es? Die Alltagstauglichkeit der E-Autos testeten Forscher unter Federführung von RUB-Elektrotechnikern im Feldversuch. Sie untersuchten unter anderem, welche Wünsche und Erwartungen Autofahrer an ein E-Auto haben und wie sie die Nutzung empfinden.

pdf Gesamten Artikel als PDF-Datei herunterladen

Den Stecker in die Dose statt den Rüssel in den Tank – bald schon Alltag in Deutschland?Einige Autos der Elektro-Flotte der RUB

Weitere Downloads

rtf Artikel im Textformat (.rtf)

Falls Sie ein Bild aus diesem Beitrag verwenden möchten,
wenden Sie sich bitte an rubin@rub.de

Kontakt zum Fachbereich

Prof. Dr.-Ing. Constantinos Sourkounis, Energiesystemtechnik und Leistungsmechtronik, Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik, Tel: 0234/32-25776, E-Mail: sourkounis@enesys.rub.de